Die Naturheilkunde besteht aus traditionellen und modernen Behandlungsmethoden, die immer aus der Natur entstammen oder in ihrer Wirkung natürlichen Prozessen entsprechen. Einige dieser Möglichkeiten werden Sie auf unserer Homepage finden. Ich berichte hier nur über Anwendungen, die ich in sechzehnjähriger Praxis selbst erprobt und über die ich viele eigene Erfahrungen gesammelt habe. Falls Sie eine gesuchte Behandlungsmöglichkeit hier nicht finden, können Sie mich gerne persönlich ansprechen.

Auch die Diagnose ist wichtig. Neben den üblichen klinischen Untersuchung steht uns die Bioresonanz als wichtiges Untersuchungsmittel zur Verfügung. Aus einer Haarprobe Ihres Lieblings erstellen wir umfangreiche Stoffwechselanalysen. So werden z.B. in der Standard-Auswertung über 20 Organbereiche abgefragt. Bei einem positiven Befund werden zusätzlich die Funktionsbereiche, Ursachen und der Verlauf ermittelt. Es können bis zu 400 verschiedene Daten in dieser Auswertung erstellt werden. Außerdem kann mit Hilfe der Bioresonanz ein Allergieprofil, belastende Gifte, Krankheitserreger und vieles mehr gefunden werden.


Und nun wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Suche und immer gesunde Tiere.

Ihre Anke Henne